Logo

Hochzeitsgeschichten – Die Tücken einer 4-Tage-Hochzeit

Eine Mehrtagesfeier verlangt Konzentration und Koordinationsgeschick.
Schauplatz für eine Hochzeit: St. Moritz im Winter (c) 123rf
16.05.2018
Eine Mehrtagesfeier verlangt Konzentration und Koordinationsgeschick.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Thema der Woche
Thema: Beruf
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Daniela Hofstetter ist zertifizierte Hochzeitsplanerin und arbeitet seit vier Jahren selbständig. Früher organisierte sie Geschäftsanlässe. Weil diese jedoch eher sachlich sind und sie sich stark für den emotionalen Aspekt interessierte, den eine Hochzeit mit sich bringt, wechselte sie das Berufsfeld.
 
Ein Paar aus Deutschland hatte regelmässig in Graubünden Ferien gemacht und wollte deshalb in St. Moritz und Umgebung heiraten. Vom Polterabend bis zum Brunch nach der Hochzeit sollte alles im Engadin stattfinden. So konnten das Brautpaar und die Gäste viel Zeit miteinander verbringen. Gleichzeitig verlangte diese Mehrtagesfeier von Daniela Hofstetter Konzentration und Koordinationsgeschick.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige neu mobile
Elba | medium rectangle
Mahlzeitendienst | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Sardinien | medium rectangle
Jetzt buchen | medium rectangle
Joyce | medium rectangle
Movo | medium rectangle
Family | medium rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Bangladesh | leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten