Anzeige

Fragen & Wissen: Wie entsteht schwarzer Knoblauch?

Schwarzer Knoblauch sieht äusserlich aus wie ein weisser. Erst wenn man ihn schält, offenbart er sein dunkles Inneres. Eigentlich ist er ein normaler Knoblauch, der jedoch mehrere Tage oder Wochen lang bei hoher Luftfeuchtigkeit und hoher Temperatur fermentiert wird. Während dieses Prozesses wird er dann schwarz.
 
Nach der Fermentation besitzt der schwarze Knoblauch ein süsslicheres Aroma, ist weich und hat keinen typisch kräftigen Knoblauchgeschmack mehr. Trotzdem ist er ebenso gesund wie die weisse Variante.
 
Heini Schwarzenbach von Schwarzenbach Kolonialwaren Zürich erzählt uns noch mehr darüber.

Weitere "Fragen & Wissen" Beiträge

erf-medien.ch

Zecken – Pfadi-Lager im Hochrisikogebiet

Im Berner Seeland sind die Zecken besonders aktiv.

erf-medien.ch

Auto, fertig, los – motorisiert in die Ferien

Bei Ferien mit dem Auto gibt es ein paar Dinge zu beachten.

erf-medien.ch

Schulsysteme in der Schweiz – Homeschooling

Wenn Kinder zuhause unterrichtet werden.

erf-medien.ch

Schulsysteme in der Schweiz – Volksschule

Rund 95 Prozent der Schweizer Kinder besuchen die Volksschule.

erf-medien.ch

Schulsysteme in der Schweiz – Privatschule Montessori

Grundgedanke der Montessoripädagogik: «Hilf mir, es selbst zu tun».

erf-medien.ch

Start in den Kindergarten – Anforderungen an die Kinder

Ein gewisser Grad an Selbständigkeit ist wichtig.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]