Logo

Der Heimatort und seine Bedeutung

Im Zivilstandwesen immer noch relevant
Ermatingen TG  |  (c) 123rf
11.01.2019
Im Zivilstandwesen immer noch relevant
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Im Brennpunkt
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Im Pass und auf der Identitätskarte ist unter anderem der Heimatort aufgeführt. Im Vergleich zu früheren Jahrhunderten hat seine Bedeutung abgenommen, da im Gegensatz dazu diejenige der Wohngemeinde zugenommen hat.
 
Eine wichtige Rolle spielt der Heimatort immer noch im Zivilstandwesen, denn dort werden alle Informationen über den Personenstand der Heimatberechtigten geführt, auch von Auslandschweizern.
 
Über den Heimatort sprachen wir mit Bianca Boos Germann, sie ist Leiterin des Zivilstandsamts Pfäffikon ZH.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Half Page Gourmet Domizil
Anzeige
Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten