Anzeige

Flüchtlinge: Flüchtlinge trinken Kaffee und lernen Deutsch

Wer als Flüchtling in die Schweiz kommt, hat sprachliche und kulturelle Hürden zu überwinden, die sich einem erfolgreichen Einleben in den Weg stellen.
 
Hier will das Kultur-Café der reformierten Kirche Zollikon ZH ansetzen. Asylsuchende können dort nicht nur einen Kaffee trinken, sondern auch Deutsch lernen.

Weitere "Flüchtlinge" Beiträge

erf-medien.ch

Familynetwork baut Engagement für Flüchtlinge und Gastfamilien aus

Der Verein übernimmt die Koordination von der Schweizerischen Flüchtlingshilfe.

erf-medien.ch

Verfolgte Christen: Alle Lebensbereiche sind von Verfolgung betroffen

Licht ins Dunkel bringen

erf-medien.ch

Ausstellung FLUCHT: Die Menschen hinter den Zahlen

Ungewollt unterwegs - Der Fluch einer Flucht

erf-medien.ch

Auf eigene Faust Nothilfe für Flüchtlinge leisten

Janine Maccio reist bereits zum elften Mal nach Griechenland.

erf-medien.ch

Grenzschutz oder Verkauf der Seele?

Zwei Baptisten nehmen zur Migrationspolitik Europas Stellung.

erf-medien.ch

Junge Flüchtlinge integrieren – zwischen Nächstenliebe und Herausforderung

In der Schweiz leben ungefähr 5000 minderjährige, unbegleitete Flüchtlinge.

 1 bis 6 von 134  [ <<  1 2 3 4  >> ]