Anzeige

Thema der Woche: Tierisches aus der Bibel – Hund

Der Hund als bester Kumpel des Menschen kommt in der Bibel zwar nicht häufig vor, aber er wird durchaus ein paar Mal erwähnt, sowohl im Alten als auch Neuen Testament.

Tierisches aus der Bibel
Die Bibel ist gespickt mit Erzählungen und Geschichten mit Tieren als Haupt- oder Nebendarsteller. So fehlt beispielsweise der Esel bei keinem Weihnachtskrippenspiel. Und die Schlange taucht bereits zu Beginn der Bibel auf. Wo aber sind diese und andere Tiere überall im Buch der Bücher zu finden?
 
Thomas Staubli ist Dozent für Altes Testament an der Universität Fribourg. Er erzählt uns etwas über die Bedeutung einiger Tiere in der Bibel.


Weitere "Bibel" Beiträge

erf-medien.ch

Tierisches aus der Bibel – Hund

Nicht das wichtigste Tier in der Bibel, aber der Hund kommt vor.

erf-medien.ch

Tierisches aus der Bibel – Schaf

In der Bibel taucht es als Opfer- und Nutztier auf.

erf-medien.ch

Tierisches aus der Bibel – Taube

In der Bibel ist sie ein Botentier.

erf-medien.ch

Tierisches aus der Bibel – Schlange

Ist sie wirklich so böse, wie wir immer denken?

erf-medien.ch

Tierisches aus der Bibel – Esel

Unterwegs mit dem Grautier

erf-medien.ch

Liebe ist … das Grösste

Sie ist einfach unschlagbar.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]
Publireportage
Titelbild der Zeitschrift FASZINATION BIBEL

Ausgrabungen belegen: Auch ich habe eine Bibel ...

Eigentlich finden Sie Bibellesen wichtig, aber Sie spüren wenig vom «lebendigen» Buch. Willkommen in der Selbsthilfegruppe der Bibel-Unlustigen!

Der SCM Bundes-Verlag (Schweiz) wagt mit dem Magazin FASZINATION BIBEL den Versuch: Die Bibel neu kennen und lieben lernen. Nicht aus Pflicht, sondern als lustvolle Entdecker.

Die Zeitschrift vereint fesselnde Hintergrundinformationen mit berührenden Erfahrungen: www.faszination-bibel.ch.