Logo

November-antenne: Flüchtlingen helfen

Radio
Life Channel
20.10.2017
Auch Christen engagieren sich für sie.
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Mehr als eine Million Menschen haben sich in den vergangenen Jahren auf den gefährlichen Weg nach Europa gemacht. Sie sind auf der Suche nach einem Leben in Würde, Freiheit und Sicherheit. Bei Kirchen und Gemeinden löste diese «Bewegung» teilweise diffuse Ängste aus.

Als Zeichen der Hoffnung und des Glaubens erkennen aber gerade Christen ihren ursprünglichen Auftrag zu handeln. Vorne mit dabei sind neben den staatlichen Kirchen die Freikirchen. Sie engagieren sich vor allem für Flüchtlinge, deren Verfahren am Laufen sind. Wie dies aussehen kann, ist in der neuen antenne zu lesen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Anzeige
TearFund Geschenke | Half Page
Anzeige
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch