Logo

Was tun mit der Offenbarung?

Radio
Life Channel
offene Tür | (c) 123rf
10.12.2012
Immer wieder zuletzt im Zusammenhang mit dem Maya-Kalender tauchen Weltuntergangsgerüchte auf
 
In diesem Beitrag
Format: Zoom

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Immer wieder – zuletzt im Zusammenhang mit dem (falsch verstandenen) Kalender der mittelamerikanischen Maya-Kultur – tauchen Gerüchte um den Weltuntergang auf. In christlichen Kreisen gibt es ähnliche Spekulationen, die dann jeweils vor allem mit der Offenbarung, dem letzten Buch der Bibel, begründet werden.

Die Offenbarung wird und wurde häufig missbraucht und missverstanden. Doch: Wie würde der richtige Umgang mit der Offenbarung aussehen? Ein Gespräch mit dem Neutestamentler Martin Forster.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Celine Hales | vorher | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch