Logo

Dranbleiben statt aufgeben

Radio
Life Channel
(c) 123rf
28.02.2019 12.03.2020
Wenn ein Sohn zum Dranbleiben motiviert.
 
In diesem Beitrag
Format: us em Läbe
Thema: us em Läbe

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Als ich mit meinem Sohn unterwegs bin, bekomme ich die unausweichliche Frage zu hören: «Wie lange dauert es noch?» Ich erkläre ihm, dass es noch 10 Minuten dauert und er ja 10 Mal auf 60 zählen könne. Das stellt jedoch eine Herausforderung für ihn dar. So will er wissen, ob er denn stattdessen auch 60 Mal auf 10 zählen könne.
 
Mein Sohn hat also nicht aufgegeben, sondern eine andere Möglichkeit gesucht, um das Problem zu lösen. Dieses Erlebnis hat mich motiviert, bei Glaubensfragen nicht einfach aufzugeben. – Von Michael Dufner

Anstupser und Inputs zu Glaubens- und Lebensfragen

Unser Autoren-Team sind Frauen und Männer, die sich mit Fragen des Lebens auseinandersetzen und den christlichen Glauben thematisieren. Mehr zum Autoren-Team, Hintergrundinformationen und ihre Beweggründe finden Sie hier:

Unsere Life Channel «us em Läbe»-Autor/innen

Autoren-Team | (c) Glenn Carstens Peters on unsplash

Autoren-Team | (c) Glenn Carstens Peters on unsplash

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
Anzeige
TearFund Weihnachtsgeschenke | Half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema

Dranbleiben und glauben, hoffen, lieben

Auch wenn alles andere nicht mehr funktioniert und wir nicht mehr weiterwissen, bleibt es dabei: glauben, hoffen und lieben.

10 Gebote statt 1000 Gesetze

Was haben und schon Gebote zu sagen, die Jahrtausende alt sind – Viel!
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch