Logo

Dialog Ethik: Der palliative Weg

Radio
Life Channel
12.10.2012
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Palliative Pflege, dieser Begriff umfasst moderne Methoden in der Medizin, der Psychologie und in der Seelsorge. Da versucht man die Lebensqualität für Patienten so gut wie möglich zu erhalten. Auch bei tödlichen Krankheiten. Gleichzeitig sollen auch die Angehörigen von Patienten miteinbezogen werden.

Was das bedeutet, erklärt Ruth Bauman-Hölzle, Institutsleiterin Dialog-Ethik, dem interdisziplinären Institut für Ethik im Gesundheitswesen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Celine Hales | vorher | Mobile Rectangle
Nacht des Glaubens | Mobile Rectangle
Anzeige
Zypern 22 | Half Page
Anzeige
Zypern 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Ethik am Arbeitsplatz Spital

Nach welchen ethischen Massstäben soll die Arbeit im Spital geschehen?
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch