Anzeige

Sabrina Grünenwald – Unterwegs zwischen Hotels und Beduinenzelten

Sabrina Grünenwald, Studium Tourismusfachfrau HF

«Der einfache Lebenssil der Beduinen wirkt auf mich, als sei ich 2000 Jahre zurück versetzt. Ein krasser Unterschied zum Luxus hier in der Schweiz.»

Schon mit 20 Jahren hat Sabrina Grünenwald ihr Hobby, das Reisen, zum Beruf gemacht. Während ihrer Studienreise in Jordanien kam sie der Armut und Einfachheit der Beduinen näher, erlebte aber auch deren herzliche Gastfreundschaft. Als frisch gebackene Leiterin einer Teenieband geht ihre Reise aber auch nach innen: «Am meisten kämpfe ich mit meinem schwachen Selbstbewusstsein. (...) aber in dieser Funktion kann ich das schön üben.»

Weitere "top of my heart" Beiträge

erf-medien.ch

Sabrina Grünenwald – Unterwegs zwischen Hotels und Beduinenzelten

Sabrina entdeckt das Schöne der Einfachheit.

erf-medien.ch

Philippe Sollberger – 30 Leute standen auf seiner Liste

Philippe schrieb auf eine Liste alle Menschen, die ihn verletzt hatten.

erf-medien.ch

Daniel Mannale – Zurück nach Panama zum Ngäbe-Volksstamm

Er hat drei Reisepässe in der Tasche und möchte zurück nach Panama.

erf-medien.ch

Philipp Böhlen – Es geht um Leben und Tod

Er kennt die dramatischen Seiten des Lebens.

erf-medien.ch

Marcel Bobay – Über die Wendepunkte im Leben

Im Flugsimulator lernte er, wie man auf Turbulenzen reagiert. Auch in seinem Leben habe es immer wieder Höhen und Tiefen.

erf-medien.ch

Silja Horber – Jede Frau hat ihren Wert und darf dazu stehen

Silja kämpft für ihre grosse Leidenschaft.

 1 bis 6 von 38  [ <<  1 2 3 4  >> ]