Anzeige

Unterwegs mit einem Partykönig

Claude Hunkeler startet seine Partykarriere als Breakdancer. Er beginnt eigene Feten zu organisieren und wird zum erfolgreichen Eventorganisator. Mit dem eigenen Club «Das Haus» erklimmt er den Höhepunkt seiner Karriere. Trotz erfolgreichen Partys wird es finanziell eng für Claude. Der Bau war teurer als budgetiert, das Geld von Anfang an zu knapp. Eine halbe Million Franken Schulden setzen seinem Traum ein Ende.
 
In diesem Moment fordert Gott ihn heraus, auch Geld zu spenden. Claude lacht, doch er lässt sich auf den Deal ein und erfährt, dass er versorgt wird. Statt Privatkonkurs kann er einen Grossteil seiner Schulden tilgen. Es folgen erfolgreiche Jahre der finanziellen Ruhe. Er wird Mitgründer einer Kirche und kümmert sich um Menschen.
 
Eine Security-Chefin verdreht ihm den Kopf. Sie werden ein Paar, planen ihr gemeinsames Leben, doch dann wird bei ihr Krebs diagnostiziert. Erst einmal sind beide optimistisch, heiraten, ziehen mit ihren Kindern, die sie von anderen Männern hat, in ein gemeinsames Haus. Doch die Krankheit beginnt ihre Tentakel auszustrecken.

Weitere "Talk verpasst?" Beiträge

erf-medien.ch

Unterwegs mit einem Partykönig

Er wurde Mitgründer einer Kirche und kümmert sich um Menschen.

erf-medien.ch

«Mini Wiehnacht»

Weihnachten bedeutet Zeit für die Familie.

erf-medien.ch

Krank und verlassen

Eine Krankheit wird unerwartet zur Chance.

erf-medien.ch

Luther – so war es wirklich

Andreas Malessa hat verschiedene «Irrtümer» über Luther genau untersucht.

erf-medien.ch

Lotti Latrous – Helferin im Slum

Für ihren Einsatz wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

erf-medien.ch

Licht & Schatten: Am Glauben verzweifeln

Ein Evangelist verliert eines Tages seinen Glauben an Gott.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]