Anzeige
Bernhard Jungen | (c) privatBernhard Jungen | (c) privat

Porträt: Bernhard Jungen – Ein Pfarrer mit dem Herz auf der Zunge

Bernhard Jungen engagiert sich seit Jahrzehnten mit Leib und Seele als reformierter Pfarrer. Er setzt sich für neue Formen ein, möchte ein breites Spektrum seiner Gemeindemitglieder mit unterschiedlichen Angeboten ansprechen.

So verbindet er zum Beispiel den Konfunterricht mit einem Picknick über den Mittag, feiert Gottesdienste am Abend statt nur morgens und gründet die Hausgemeinschaft Casapella. Dort wohnen Familien mit WGs zusammen, mit einem öffentlichen Innenhof und einer Kapelle für Begegnungen mit Besuchern aus der Bevölkerung.

Bernhard Jungen denkt nicht in Arbeitsstunden. Er verschenkt sein ganzes Leben und trägt sein Herz auf der Zunge.



Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Andrea und Joël Rominger – Leben aus Luft und Liebe

Auswandern, um sich für andere Menschen einzusetzen

erf-medien.ch

Lukas und Barbara Minder – Ein Herz für Menschen

Als interkulturelle Mitarbeiter stehen sie derzeit in Nicaragua im Einsatz.

erf-medien.ch

Joel Büchli – In die Zukunft blicken und heute handeln

Illustrator, Künstler und Grafiker

erf-medien.ch

Sandro Furnari – Problem erkannt und beim Schopf gepackt

Ist er ein cleverer Geschäftsmann der neuen Generation?

erf-medien.ch

Thomas und Barbara Blaser – Aufbruch ins Ungewisse

Sie lieben und leben Gemeinschaft und ein offenes Haus.

erf-medien.ch

Markus Holzer – Ein Leben voller Rückschläge

Wie es ihm immer wieder gelang, sich aus dunkeln Tälern herauszukämpfen.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]