Anzeige
Sendemast von TWR (Screenshot Video) | (c) TWRSendemast von TWR (Screenshot Video) | (c) TWR

Medien: Radiosendeanlage für 100 Millionen Menschen

Bonaire ist eine 288 Quadratkilometer grosse Insel mit rund 18 000 Einwohnern vor der Küste Venezuelas, die zu den Niederlanden gehört. Das christliche Medienunternehmen TWR betreibt dort einen Mittelwellensender, der laut Wikipedia «der leistungsstärkste Mittelwellensender des amerikanischen Kontinents».
 
Nun wird eine Anlage gebaut, deren Sendeleistung fünfmal stärker als die der gegenwärtigen ist. So sollen ab nächstem Jahr bis zu 100 Millionen Menschen die Radioprogramme von TWR hören können. Das Schweizer Ehepaar Jonas und Salome Fischer arbeitet auf Bonaire und erzählt uns von diesem Projekt.

Stichwörter

Weitere "Weltweit" Beiträge

erf-medien.ch

Earth Hour 2017 - Für eine Stunde die Lichter löschen

Zeitumstellung clever genutzt

erf-medien.ch

Verstärkte Christenverfolgung in Indien

Verantwortlich für den drastischen Anstieg ist die politische Situation.

erf-medien.ch

Syrien und Irak: 2017 als Jahr des Aufbaus?

Der Nahe Osten hat schon lange keine Ruhe mehr erlebt.

erf-medien.ch

Indien verbietet Hilfswerken die Arbeit vor Ort

Das christliche Hilfswerk Compassion will seine Arbeit in Indien einstellen.

erf-medien.ch

Flüchtlingskinder ohne Bildung

187 000 Flüchtlingskinder im Libanon besuchen keine Schule.

erf-medien.ch

Radiosendeanlage für 100 Millionen Menschen

TWR betreibt auf Bonaire einen Mittelwellensender.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]