Anzeige
Sendemast von TWR (Screenshot Video) | (c) TWRSendemast von TWR (Screenshot Video) | (c) TWR

Medien: Radiosendeanlage für 100 Millionen Menschen

Bonaire ist eine 288 Quadratkilometer grosse Insel mit rund 18 000 Einwohnern vor der Küste Venezuelas, die zu den Niederlanden gehört. Das christliche Medienunternehmen TWR betreibt dort einen Mittelwellensender, der laut Wikipedia «der leistungsstärkste Mittelwellensender des amerikanischen Kontinents».
 
Nun wird eine Anlage gebaut, deren Sendeleistung fünfmal stärker als die der gegenwärtigen ist. So sollen ab nächstem Jahr bis zu 100 Millionen Menschen die Radioprogramme von TWR hören können. Das Schweizer Ehepaar Jonas und Salome Fischer arbeitet auf Bonaire und erzählt uns von diesem Projekt.

Stichwörter

Weitere "Weltweit" Beiträge

erf-medien.ch

Nepal: 2 Jahre nach dem Erdbeben

World Vision unterstützt Wiederaufbau

erf-medien.ch

Vernissage in Genf macht auf Malaria aufmerksam

Mücken hautnah beobachtet

erf-medien.ch

Muslime im Nordkaukasus sollen von Jesus erfahren

Die meisten Menschen dieser Region leben verstreut in rund 3000 Dörfern.

erf-medien.ch

Schweizer Augenchirurg verhalf in Uganda zum Durchblick

Roman Eberhard arbeitet normalerweise als Oberarzt an einer Augenklinik.

erf-medien.ch

Lynchjustiz in Togo bekämpfen

Togo ist Thema der Karfreitagskampagne von ACAT Schweiz.

erf-medien.ch

«Holy Child Program» unterstützt Kinder in Israel und Palästina

Und begleitet palästinensische Familien.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]