Anzeige
Casablanca | (c) 123rfCasablanca | (c) 123rf

Marokko: Gestiegenes Interesse am christlichen Glauben

In Marokko ist der Islam Staatsreligion. Es ist zwar nicht verboten, eine andere Religion zu praktizieren. Doch der Staat schaut genau hin. Wir sprachen mit einem Marokko-Kenner von «Hilfe für Mensch und Kirche» (HMK) über die Situation von Christen im nordafrikanischen Königreich.

Weitere "Weltweit" Beiträge

erf-medien.ch

Bildung soll Christen in Pakistan schützen

Ein Projekt von Christian Solidarity International

erf-medien.ch

Syrien und Irak: 2017 als Jahr des Aufbaus?

Der Nahe Osten hat schon lange keine Ruhe mehr erlebt.

erf-medien.ch

Sicherheitslage in Europa: Konzentration auf das Wesentliche nötig

Wie gehen wir mit der ständigen Angst um?

erf-medien.ch

Syrische Flüchtlinge kämpfen im Libanon mit dem Wintereinbruch

Die Zelte in den Notunterkünften sind nicht für die Wintermonate ausgerüstet.

erf-medien.ch

Reformierter Pfarrer leistet im Irak humanitäre Hilfe

Andreas Görlich lanciert dort verschiedene Projekte.

erf-medien.ch

Syrische Kinder und EU-Politiker halten Videokonferenz

Die Kinder erzählen den Politikern ihre Geschichte.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]