Anzeige
Gekochte Eier | (c) 123rfGekochte Eier | (c) 123rf

Kochtipp: Tatar aus Ostereier

Tatar ist ein Ausdruck, den wir normalerweise in Zusammenhang mit rohem, geschabtem Rindshackfleisch kennen. Tatar gibt es jedoch auch in anderen Varianten, beispielsweise mit Lachs oder Gemüse.
 
Koch Ramon Waser zeigt uns noch eine andere Variante, nämlich mit gekochten Eiern. Vor allem kurz nach Ostern ist das eine prima Idee, um die übriggebliebenen Ostereier zu verwerten.

Verwandte Beiträge

Weitere "Kochtipp" Beiträge

erf-medien.ch

Schokoladenmousse aus Osterhasen

Das zweite Leben des Schokoladen-Hasen

erf-medien.ch

Tatar aus Ostereier

Eine prima Idee, um übriggebliebene Ostereier zu verwerten.

erf-medien.ch

Lachsfilet mit Kräuterkruste

Koch Ramon Waser gibt zudem Tipps für den Einkauf des Lachs.

erf-medien.ch

Karamellpudding

Ein Karamellpudding zu machen ist nicht ganz ohne.

erf-medien.ch

Cordon bleu

Paniertes Schnitzel mit Käse und Schinken

erf-medien.ch

Randenrisotto

Ein pink gefärbtes Risotto

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]