Anzeige
200 Jahre Basler Mission | (c) mission 21200 Jahre Basler Mission | (c) mission 21

Kirche & Gesellschaft: Unverschämt viel Hoffnung - Mission 21 wird 200 Jahre alt

Nächstes Jahr feiert die Basler Mission einen runden Geburtstag. 200 Jahre alt wird die Basler Mission. Heute heisst sie Mission 21. Eine Kampagne zum Jubiläum ist jetzt schon los gegangen. "200 Jahre unverschämt viel Hoffnung" - unter diesem Jubiläumslogo feiert Mission 21 in einer zweijährigen Kampagne den 200. Geburtstag der Basler Mission.

Basler Mission tritt ein für eine menschlichere Welt: Im frühen 19. Jahrhundert bringen neue Technologien rasante gesellschaftliche Veränderungen. Moderne Verkehrsmittel verbinden die Regionen der Welt wie nie zuvor. Engagierte Christen wollen diesen Wandel nach Werten des Evangeliums gestalten: Friede, Gerechtigkeit, Freiheit, Bildung und Gesundheit für alle! So entsteht 1815 die Basler Mission. Sie beginnt, in Afrika und Asien Gemeinden zu gründen und mit einheimischen Christinnen und Christen eine menschlichere Welt zu gestalten.




Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Neue Bibel-Rubrik in der Weltwoche

Im Beitrag sind Chefredaktor Roger Köppel und Autor Peter Ruch zu hören.

erf-medien.ch

Kirchengebäude umbauen statt abbauen

Das Lukaszentrum in Luzern wird rege genutzt.

erf-medien.ch

Mit Cupcakes dem Umbau näher kommen

Eine Aktion der Streetchurch

erf-medien.ch

Mit einer Seelsorgerin auf Kreuzfahrt

Katharina Plehn-Martins ist pensionierte Pfarrerin.

erf-medien.ch

Christen und Muslime im Gespräch

Die Fokolar-Bewegung trifft sich einmal im Jahr mit Muslimen zum Gespräch.

erf-medien.ch

Dank Kirchensteuer: Gedenkfeiern, Lebensberatungen und mehr

Wie die römisch-katholische Kirche die Steuereinnahmen verwendet.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]