Anzeige

Prediger aus Berufung: 800 Jahre Dominikaner-Orden

Der Dominikanerorden entstand vor 800 Jahren in Südfrankreich. Dominikus, sein Namensgeber, wurde 1170 in Nordspanien geboren. Er wollte vor allem die Botschaft von Jesus unter die Menschen bringen. Entsprechend hiess der Orden ursprünglich Predigerorden.
 
Gefeiert wird dieses Jubiläum allerdings erst nächstes Jahr, da die Dominikaner 1216 offiziell vom Papst anerkannt wurden.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Muss der Begriff «Entwicklung» neu definiert werden?

Geht es um alternative Entwicklung oder aber um Alternativen zur Entwicklung?

erf-medien.ch

Aus für Fachstelle «katholisch bl.bs»

Der gemeinsame Vertrag wurde gekündigt.

erf-medien.ch

«CHisrael»: Messianisch-christlicher Jugendaustausch

Jugendliche aus Netanya in Israel treffen in Bern Altersgenossen.

erf-medien.ch

Die SEA und ihr Verhältnis zu den Katholiken

Wir sprachen mit SEA-Generalsekretär Matthias Spiess.

erf-medien.ch

Mercy Ships arbeitet mit Kreuzfahrt-Unternehmen zusammen

Beide Seiten profitieren von diesen Arrangement.

erf-medien.ch

Ein Nussknacker-Fahrrad gegen Armut in Nepal

Gemeinsam entwickelt von Helvetas und der ETH Zürich

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]