Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Pilgern für Anfänger

Das kann dauern: Von Schaffhausen nach Santiago de Compostela, dem Endpunkt des Jakobwegs, sind es rund 1800 Kilometer. Wer also von der Schweiz aus den Jakobsweg unter die Füsse nehmen will, braucht mehrere Wochen, um zum offiziellen Ziel zu gelangen.
 
Doch es muss nicht gleich so viel Weg und so viel Zeit sein. Der Dachverband «Verein Jakobsweg Schweiz» organisiert am 20. Mai zum ersten Mal einen Schnuppertag für interessierte Pilgerinnen und Pilger. Denn Pilgern fasziniert, die Kombination von Wandern und Spiritualität ist wieder im Trend.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

30 Tage Gebet für die islamische Welt

Diese Aktion entstand vor über 20 Jahren.

erf-medien.ch

Deutscher Kirchentag sucht das Verbindende

Ein Anlass der Superlative

erf-medien.ch

Muss der Begriff «Entwicklung» neu definiert werden?

Geht es um alternative Entwicklung oder aber um Alternativen zur Entwicklung?

erf-medien.ch

Aus für Fachstelle «katholisch bl.bs»

Der gemeinsame Vertrag wurde gekündigt.

erf-medien.ch

«CHisrael»: Messianisch-christlicher Jugendaustausch

Jugendliche aus Netanya in Israel treffen in Bern Altersgenossen.

erf-medien.ch

Die SEA und ihr Verhältnis zu den Katholiken

Wir sprachen mit SEA-Generalsekretär Matthias Spiess.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]