Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Ein Nussknacker-Fahrrad gegen Armut in Nepal

Bauernfamilie in Nepal haben es nicht leicht, für harte Handarbeit erhalten sie spärlich Geld. Denn für wenige Liter Öl, welches aus Walnüssen gewonnen wird, müssen sie zwei Monate harte Handarbeit leisten.
 
Ihre Arbeit kann nun erleichtert werden: Ein Nussknacker-Fahrrad, welches gemeinsam von Helvetas und der ETH Zürich entwickelt worden ist, beschleunigt den Produktionsprozess um den Faktor 10.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

30 Tage Gebet für die islamische Welt

Diese Aktion entstand vor über 20 Jahren.

erf-medien.ch

Deutscher Kirchentag sucht das Verbindende

Ein Anlass der Superlative

erf-medien.ch

Muss der Begriff «Entwicklung» neu definiert werden?

Geht es um alternative Entwicklung oder aber um Alternativen zur Entwicklung?

erf-medien.ch

Aus für Fachstelle «katholisch bl.bs»

Der gemeinsame Vertrag wurde gekündigt.

erf-medien.ch

«CHisrael»: Messianisch-christlicher Jugendaustausch

Jugendliche aus Netanya in Israel treffen in Bern Altersgenossen.

erf-medien.ch

Die SEA und ihr Verhältnis zu den Katholiken

Wir sprachen mit SEA-Generalsekretär Matthias Spiess.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]