Anzeige
Geldtopf | (c) FotoliaGeldtopf | (c) Fotolia

Crowdfunding: Der neue Kollektentopf?

Viele Einzelpersonen finanzieren zusammen, über eine Internetplattform, ein Projekt. Das steckt hinter dem englischen Begriff «Crowdfunding».

Solche Spendenaktionen gibt es für neue Erfindungen, für kulturelle Projekte und für soziale Ideen. Neuerdings haben auch Kirchen das Crowdfunding entdeckt.


Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Gute Stimmung und ein paar schräge Töne

Im grossen Zeltlager der EMK

erf-medien.ch

Der Weltjugendtag: Das grösste Jugendfestival der Welt

Vom 26. bis 31. Juli in Krakau

erf-medien.ch

Pfarrpersonen und ihre Predigten

Kommen die Predigten (noch) bei den Leuten an?

erf-medien.ch

«Miteinander für Europa»: gemeinsam vorwärts

Nicht bei den Differenzen stehenbleiben.

erf-medien.ch

Die reformierte Kirche sucht Pfarrpersonen mit Pioniergeist

Um kirchenfremde Menschen zu erreichen

erf-medien.ch

Dem Geheimnis der Sanduhr auf der Spur

In einem zehntägigen Zeltlager der EMK

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]