Anzeige
Geldtopf | (c) FotoliaGeldtopf | (c) Fotolia

Crowdfunding: Der neue Kollektentopf?

Viele Einzelpersonen finanzieren zusammen, über eine Internetplattform, ein Projekt. Das steckt hinter dem englischen Begriff «Crowdfunding».

Solche Spendenaktionen gibt es für neue Erfindungen, für kulturelle Projekte und für soziale Ideen. Neuerdings haben auch Kirchen das Crowdfunding entdeckt.


Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Alte Kirchentexte in poppigem Gewand

Eine Komposition von Andreas Hausammann

erf-medien.ch

Wie sich Zürcher Sozialwerke für die Kälteperiode wappnen

Ein Dach über dem Kopf und ein warmes Essen sind jetzt besonders gefragt.

erf-medien.ch

Jugendschutz bei Alkoholwerbung im Internet bringt wenig

Online können Jugendliche nämlich ziemlich einfach Alkohol kaufen.

erf-medien.ch

Junge Muslime sind kritischer als man denkt

Dies das Resultat einer Studie der Universität Luzern

erf-medien.ch

Beten und Schweigen während dem WEF

Vertreterinnen und Vertreter von Davoser Kirchen treffen sich.

erf-medien.ch

25 Jahre für Theologie aus Frauensicht

Frauen in Kirche und Theologie ein stärkeres Gewicht geben

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]