Anzeige
Geldtopf | (c) FotoliaGeldtopf | (c) Fotolia

Crowdfunding: Der neue Kollektentopf?

Viele Einzelpersonen finanzieren zusammen, über eine Internetplattform, ein Projekt. Das steckt hinter dem englischen Begriff «Crowdfunding».

Solche Spendenaktionen gibt es für neue Erfindungen, für kulturelle Projekte und für soziale Ideen. Neuerdings haben auch Kirchen das Crowdfunding entdeckt.


Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Trauungen als Ursache für Burnout von Pfarrpersonen?

Die künftigen Eheleute haben immmer ausgefallenere Wünsche.

erf-medien.ch

Himmelsduft und Höllengestank

Das Motto der diesjährigen «Schöpfungszeit» von oeku

erf-medien.ch

Streetchurch eröffnet neue Räume

Sowohl die Mitarbeiter als auch der Geschäftsführer sind begeistert.

erf-medien.ch

Roma – gut integriert, aber noch nicht anerkannt

Die Roma gehören seit 600 Jahren zur Schweizer Realität.

erf-medien.ch

Mit Filmserie setzt Alphalive auf die junge Generation

Eine mehrteilige Filmserie in verschiedenen Sprachen

erf-medien.ch

Gemeinsame Austauschplattform bringt Hilfswerke zusammen

Sie erlaubt einen regelmässigen Informations- und Meinungsaustausch.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]