Anzeige
Sujets aus dem Kartenset | (c) www.zhref.chSujets aus dem Kartenset | (c) www.zhref.ch

Glauben entdecken: Ulrich Zwingli in der modernen Welt

Das Kartenset «Huldrychs Reformhaus» der reformierten Kirche des Kantons Zürich zeigt den Reformator Ulrich Zwingli bei Tätigkeiten, die für ihn ungewöhnlich sind: Er schiesst ein Selfie, surft im Internet oder sitzt an einem Spielautomaten.
 
Der Reformator aus dem 16. Jahrhundert bewegt sich auf den 20 Bildkarten in unserer modernen Welt, allerdings trägt er die Kleidung seiner Zeit. Unter den Bildern sind Aussagen von Zwingli zu lesen, welche auch heute zum Nachdenken anregen.
 
Matthias Krieg, theologischer Sekretär der Zürcher Reformierten, erklärt die Idee hinter dieser Bildkarten-Serie.

Weitere "Glauben entdecken" Beiträge

erf-medien.ch

«Life Storys 3»: Lebensgeschichten geprägt von den besten Werten

Das neue Buch von ERF Medien

erf-medien.ch

Ist Gott eine Frau?

Schon Kinder wollen wissen: Wie sieht Gott aus?

erf-medien.ch

Es gibt wichtigeres als Glück

Und das wäre?

erf-medien.ch

Ostermusical «Brother» von ICF Zürich

Eine Geschichte über Brüder, die sich anfangs hassen.

erf-medien.ch

Mit Osterhasen ins Gespräch über Jesus kommen

Pensionär Hans Keller möchte, dass andere Menschen von Jesus erfahren.

erf-medien.ch

Im Ostergarten die Geschichte von Jesus miterleben

Wir besuchten den Ostergarten der Heilsarmee Schaffhausen.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]