Anzeige
Foto: www.der4temusketier.chFoto: www.der4temusketier.ch

«Der 4te Musketier»: Männer leben für ihren König

«Die drei Musketiere» ist ein Roman der französischen Schriftsteller Alexandre Dumas und Auguste Maquet, welcher im 17. Jahrhundert spielt.
 
«Der 4te Musketier» ist nicht dessen literarische Fortsetzung, sondern eine christliche Männerbewegung für Männer des 21. Jahrhunderts. Sie will Männern unter anderem helfen, ganz für Gott (ihren König) zu leben und ihr volles Potenzial zu entdecken. Ein Mittel dazu sind die so genannten «Charakterweekends».

Weitere "Glauben entdecken" Beiträge

erf-medien.ch

Eva-Maria Admiral und ihr Nahtoderlebnis

Sie lernte Gott nochmals ganz anders kennen.

erf-medien.ch

Andreas Malessa über Martin Luther und wie es wirklich war

Der deutsche Journalist zu Gast beim FENSTER ZUM SONNTAG-Talk

erf-medien.ch

Was uns der Glaube bringt – Gottvertrauen

Seraina hat durch den Glauben an Gott Mut und Gottesvertrauen erhalten.

erf-medien.ch

Was uns der Glaube bringt – Selbstbeherrschung

Selbstbeherrschung ist beispielsweise beim Internet relevant.

erf-medien.ch

Was uns der Glaube bringt – Geduld

Geduld, die Gott schenkt.

erf-medien.ch

Was uns der Glaube bringt – Liebe

Karin musste erfahren, dass ihr Mann fremdgegangen war.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]