Anzeige
Backwaren | (c) FotoliaBackwaren | (c) Fotolia

Äss-Bar: Brot von gestern für den Hunger von heute

In der Schweiz werden jährlich rund 2 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Oder anders ausgedrückt: Etwa ein Drittel der Nahrung landet im Abfall. Dieses Phänomen hat einen Namen: Lebensmittelverschwendung.
 
Bäckereien entsorgen wie andere Läden auch ihre Waren abends nach Ladenschluss. An diesem Punkt setzt das Projekt «Äss-Bar» an, denn die Backwaren werden abgeholt und am nächsten Tag dessen Verkaufsstellen zum halben Preis angeboten.

Weitere "Werte" Beiträge

erf-medien.ch

Du sollst den Tag des Herrn heiligen

Gib der Seele einen Sonntag

erf-medien.ch

Fluchen ist immer eine Form von Respektlosigkeit

Gott will nicht, dass wir fluchen. Vor allem nicht in seinem Namen.

erf-medien.ch

Geschäftsreisen auf Nachhaltigkeit überprüfen

Mit einem einfachen Online-Selbsttest

erf-medien.ch

Mord ist der letzte Schritt böser Gedanken

Die einfache Logik: Das «Du» raubt mir meine Freiheit – deshalb muss es weg.

erf-medien.ch

Glore: Faire Fashion für die Schweiz

Rebekka Sommerhalder betreibt in Luzern das Modegeschäft Glore.

erf-medien.ch

Ohne Herkunft keine Zukunft

Meine Eltern sind ein Teil von mir, diese Geschichte gehört zu mir.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]