Anzeige

Gottesdienst: Richtig fordernd beten?

Wenn ihr den Vater in meinem Namen um etwas bittet, wird er es euch geben. Beten das gehört zum Einmaleins für Christen. Schwer vorstellbar, dass jemand sich als religiös versteht und nicht zu beten wüsste.

Manche lernen es in der Schule des Lebens, andere haben Vorbilder. Was darf man im Gebet und was nicht? Darf ich von Gott etwas fordern und fordernd beten? Oder muss ich es sogar? Und wie?

Gottesdienstliche Feier am Radio
An diesem Sonntag mit Pfarrer Roland Beat Diethelm,
Evangelisch-reformierte Landeskirche, Zürich
Bibeltext: Johannes 16,23b–33



Weitere "Gottesdienst" Beiträge

erf-medien.ch

Frucht – ein untrügliches Zeichen

Es bewahrt uns zuverlässig davor, dass wir irregeleitet werden.

erf-medien.ch

Die wichtigste Frage im Leben

Der Weg zum ewigen Leben

erf-medien.ch

Gottesdienst LIVE: Hoffnung – Dünger fürs Leben

Hoffnung ist ein Bestandteil eines kraftvollen Christenlebens.

erf-medien.ch

Gott, unser Vater

Er hat uns erschaffen und liebt uns innig.

erf-medien.ch

Gottesdienst LIVE: Arbeit als Dienst an der Schöpfung

Brauchen wir wirklich eine Predigt über das Arbeiten?

erf-medien.ch

Über dem Schwachen liegt Gottes Verheissung!

Vor Gott sind wir alle schwach und hilflos.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]